Sprechtraining


 

Wer regelmäßig übt, wird sich wundern, welch großer Einfluß in einer wohlgeprägten und klängigen Stimme liegt und wie vieles noch einmal so leicht geht. Die Bestimmtheit der Sprache, Klang und Ausdruck ist schon der halbe Erfolg. Die Sprache ist der Träger des Vertrauens, das man zu sich hat, und des Vertrauens , das die Umwelt zu uns hat. Dem Zaghaften wird man auch sonst nicht viel zutrauen, er zeigt uns in seiner Stimme seine innere und äußere Haltung. .... Die Sprache eines Menschen verrät viel mehr als manchem lieb ist. Übe, und die Sprache wird stärker, die Schwingungen aufrichtend , die Geste energischer, betonter. Erziehe dir eine Sprache an, aus der du Mut und Freude schöpfen kannst, an der du dich aufrichtest und deren Besitz dich glücklich macht.“

 

Zitat eines Pioniers des modernen Sprechtrainings

(datenschutzbereinigte Personenangabe ;) )

 


" bi - bi - bi - bi -  bä - bä - bä -  bä - ba - ba - ba - buuuuuu

    hing- reee- hing      gink - reee - gink"

 Das ist nicht der Anfang eines dadaistischen Gedichts sondern staubtrockener Sprechtrainingsalltag! Schon manche Trainingsstunde begann und endete mit einem Lachanfall, denn diese Übungen sind auch wirklich zu komisch. Da Lachen an sich schon ein gutes Training ist wirken die Übungen auch dann, wenn man sie erstmal nur auslacht. :)

 

Du wirst durch vieles Sprechen heiser oder erschöpft?

Schauplatz: Schule, Kindergarten, Rednerpult, Bühne...

Den ganzen Tag gegen einen Geräuschpegel zu kämpfen, ohne Mikrofon zu einer Gruppe von Menschen zu sprechen oder den ganzen Tag stundenlang sprechen zu müssen kann sehr anstrengend sein.

In den meisten Fällen genügt es, die Atmung umzupolen, Bauch und Rücken zu stärken und die Bewegung beim Sprechen aus dem Rachenbereich in die Körpermitte zu verlegen, Vokalausgleich dazu - fertig!

Du möchtest gerne einen Sprachfehler beseitigen?

Lispeln, Stottern, Nuscheln & Co

Lass uns herausfinden, weshalb Du ihn hast und wir erarbeiten uns eine schonende Strategie, Deine Muskulatur umzutrainieren. Auch manche anatomische Probleme lassen sich mit der richtigen Technik korrigieren. 

"Die nehmen mich einfach nicht ernst!"

Ob in Familie, Beruf, Freizeit - überall wo Menschen in Kontakt tritt ist nicht nur der Inhalt des Gesprochenen ausschlaggebend für den Eindruck, den das Gesagte macht. Mehr Gewicht hat tatsächlich die Art, wie gesprochen wird. Egal ob mit Schokoladenstimme oder Rockröhre, es kommt auf die Sicherheit des Gesprochenen an. Wie kann man diese erlangen? Vielleicht durch ein gestärktes Gefühl für sich selbst, den sicheren Körpereinsatz und vor allem durch das Vertrauen in die eigene Stimme und die dazugehörige Atmung.


...... Schnupperstunde gefällig? Sie ist umsonst und tut nicht weh!.....

 

info@singstation.net

0170 / 800 48 38